Ampullen mit hochkonzentrierten Wirkstoffen geben Ihrer Gesichtspflege den Extra-Kick!


Die Ampullenkonzentrate dienen der Ergänzung der allgemeinen Pflegekosmetik und haben die Aufgabe, deren Wirkung zu steigern. Abhängig von den individuellen Wirksubstanzen einer jeden Ampullenformulierung wird die Hautfunktion normalisiert, vitalisiert oder beruhigt.Ergänzend dazu schenkt der Gehalt an langkettiger Hyaluronsäure jeder einzelnen Ampulle einen bemerkenswerten Feuchtigkeitsspender. Eng an die Hautoberfläche gekoppelt, besitzt Hyaluronsäure ein außerordentliches Wasserbindevermögen. Davon profitiert jede Haut, denn mit jeder Anwendung ist mehr Frische garantiert und schöne, glatte Haut gegeben.

Ampulle plus Faltschachtel

Ampullen stellen eine optimale Art der dosierten „Einmal“-Anwendung dar, d.h. eine Ampulle ist für eine Behandlung vorgesehen und sollte stets ganz verbraucht werden. Aufgrund des keimfreien Herstellungsverfahrens (sterile Abfüllung unter Sauerstoffabschluss) werden die Ampullen mit einem Minimum an Konservierungsstoffen angeboten.
Gleichzeitig enthalten sie konzentrierte Wirksubstanzen, die empfindsam auf Luftsauerstoff reagieren.
Ampullenkonzentrate eignen sich bestens zur kurmäßigen Anwendung: in täglichen Gaben in einem Zeitrahmen von ca. 2-4 Wochen entfalten Sie unter der Tages- bzw. Nachtpflege ihre spürbare Wirkung.

Ihre Janssen-Fachkosmetikerin berät Sie gerne!